Stimmen meiner Klienten

"Auffangstation Vadala"

Im Laufe der letzten 4 Jahre habe ich existenziell bedrohende Krisen gehabt, die mir in aller Gewalt den Boden untern den Füßen weggerissen haben. Es ging von Arbeitslosigkeit, über komplette Pleite, über Wohnungslosigkeit hin zu Trauer über Verluste und Wut über ein Missbrauchsthema meiner Vergangenheit. Und auch in Herzensangelegenheiten blieb ich nicht verschont. Das Leben schien mir in komprimierter Form jegliche Themen vor die Füße zu spucken, die bei mir im Keller auf Eis lagen.

Wo ich jetzt ohne der unglaublich feinfühligen und lebensnahen Begleitung von Denisa wäre? Ganz im Ernst: Ich weiß es nicht! Nur darüber nachzudenken, lässt mir einen kalten Schauer über den Rücken fahren. Aber ich glaube daran, dass es einen guten Grund gab, warum sie genau zur rechten Zeit in mein Leben kam.

Ich habe noch nie einen Menschen getroffen, der in der Lage ist, mich so abzuholen, wie sie es tat und noch tut. Wenn das „innere Haus" in wütenden, alles verzehrenden Flammen steht und alles droht zu verbrennen: Denisa weiß, was zu tun ist. Sofort.
Es ist etwas, was für sie das natürlichste der Welt ist. Ihr Element. Ihre Sprache.

In Seelenangelegenheiten ist sie zuhause und das spürt ihr Klient. Denn man ist sofort zuhause, wenn man bei Denisa ist.
Es sollte kleine Taschendenisas geben, die man überall mit hinnehmen kann und konsultieren kann. Noch bevor die Häuser brennen!
Danke Denisa für dein berührendes und echtes Sein.

 (R. W. Sängerin und Stimmtrainerin)

Mutter-Tocher Duft

Meine Tochter und ich haben beide so einen wundervollen Seelenduft von Denisa bekommen. Es ist himmlisch, und wirkt so schön sanft und subtil vor sich hin! Herzlichen Dank Denisa!

(B. L., Therapeutin und E. L., 10 Jahre alte Tocher)

Feedback Duft-Session – Ennearom-Session

Wow! Ich liebe Düfte – schon immer. Auch Aromatherapie kenne ich. Doch das, was ich in der Ennearom-Session erlebt habe, war etwas komplett anderes. Das war magisch!
Meinen persönlichen Seelenduft zu entfalten und dabei von Denisa begleitet und geführt zu werden, hat mich total geflasht. Dieser Duft aus 9 Essenzen in seiner ureigenen Kombination ist Magic. Ich könnte darin baden, mich suhlen, mein Herz darin tränken und er verleiht mir aktuell Flügel und Wurzeln zugleich. Wenn ich ihn rieche, ist es, als ob meine Bestandteile sich noch einmal ein klein wenig neu sortieren. Nur minimal, doch jetzt fühlt es sich „richtig" an. Alles hat seinen Platz noch etwas mehr eingenommen, wie es genau jetzt sein darf. Ich bin durch diesen Prozess der Duftreise und durch meinen Seelenduft, den ich jetzt zum Riechen habe, noch kraftvoller und noch intensiver in mir und mit mir bin.

Die Duftsession mit Denisa ist ein wahres Geschenk! Denn Denisa hat unfassbar viel Wissen zu spirituellen Kräften, Göttinnen und insbesondere zur weiblichen Macht und Entwicklung. Das Wichtigste ist jedoch: Es geschieht etwas zutiefst Magisches durch sie und in der Verbindung mit ihr. Ich konnte Zugang zu einem höheren „Beg-reifen" auf einer komplett anderen Ebene finden. Begreifen im Sinne von: Da darf etwas reifen, ohne dass ich mit dem Verstand vollständig erfassen muss, was es genau ist.

Ich kann diese Ennearom-Session absolut jeder Frau empfehlen, um einen tiefen weiteren Schritt zu gehen, der jenseits von Geist und Körper stattfindet. Der Ablauf der Session selbst war riechen, reden, anschauen von Karten. ☺ Das, was wahrhaftig geschehen ist, war allerdings magisch und mein Seelenduft ist nicht von dieser Welt. Ich bin glücklich und unendlich dankbar für Denisa, ihr schamanisches Sein und ihre magischen Fähigkeiten. Ich bin zutiefst erfüllt und eins mit mir und allem.

(S. K. SEO und Marketing-Expertin)

Ich bin eher ein Kopfmensch. Dank Denisa finde ich hier und da, zwar langsam aber dennoch irgendwie sicher auch Zugang zu spirituellen und kreativen Teilen von mir. Dafür bin ich Denisa sehr dankbar. (A. J. Ganzheitliches Ernährungs- und Lifestyle-Coaching)

Denisa Vadala ist eine zutiefst empathische und feinsinnige Frau mit einer wunderbaren und liebevollen Wahrnehmung des Menschen, der ihr gegenüber ist. Ihre Kreativität kennt praktisch keine Grenzen und ich bin dankbar, sie zu kennen. Über die Seelenduftkreation freue ich mich sehr. (C. S. Heilpraktikerin)

Begleitung einer Drachenfrau

...mmmh ja, ich könnte jetzt einfach ein Loblied auf die erfolgreichen Interventionen einer hervorragenden Schamanin singen. Oder einfach über die tiefgreifenden Veränderungen durch ihre Energiearbeit, die ich erfahren durfte. Und vielleicht würde es auch reichen, ihre beeindruckenden Philosophien voller Weisheit und Witz zu beschreiben, die mir oft mehr als zu denken geben. Aber das wäre eben zu einfach ... denn es geht um mehr. Es geht um Denisa.

Ja, sie ist eine wundervolle und beeindruckende Persönlichkeit. Doch vor allem ist sie ein Mensch mit einem großen Herzen und jeder Menge Kraft, die man ihr im ersten Moment nicht unbedingt ansieht und zutraut. Und sie hat einen unfassbaren Mut (auch stellvertretend), den es in so mancher Lebenssituation braucht, und vor allem wenn man ihn vielleicht so manches Mal selbst nicht (mehr) aufbringen kann. 

So wie ich vor drei Jahren, als es mir als Unternehmerin und Frau buchstäblich den Boden unter den Füßen wegzog. Ich war durch eine Beziehung völlig erschöpft und durcheinander und hatte mit Pauken und Trompeten alles verloren - auch meine Gesundheit. Ich konnte mich kaum noch auf den Füßen halten, verstand die Welt (und vor allem mich selbst) nicht mehr und schämte mich auch noch in Grund und Boden für was auch immer - dachte ich doch einmal, dass mir "so etwas" nicht passieren konnte. 

Und dann lag ich plötzlich buchstäblich vor Denisas Füßen. Sie erkannte die Situation sofort – und was dahinter steckte. Ich war an einen Narzissten geraten und habe dabei fast mein Leben verloren, weil ich es nicht gesehen und verstanden hatte. Mit ihrer strikten Klarheit und je nach Bedarf sanften oder brodelnden Drachenenergie half sie mir, der Kraft zu begegnen, die diese Missbrauchserfahrung erst möglich machte. Mit ihrer schonungslosen Ehrlichkeit stellte sie den äußeren Dämon, durchtrennte die energetischen Schnüre und ging mit mir in die Tiefen meiner Geschichte, um mit mir meinem inneren Dämon zu begegnen, der immer wieder für eine Wiederholung sorgte. Stück für Stück setzte sie mit mir das Puzzle meines in Scherben liegenden Lebens zusammen, zündete mit ihrem energetischen Wissen und Können zur richtigen Zeit neue kleine Flämmchen, wusste, wer und was meinem zerbröselten Selbst jetzt die richtige Unterstützung geben kann, damit mein Körper wieder in dasselbige zurück finden konnte, und half mir, mir für die Heilung Zeit zu lassen (ich bin bisweilen ein ungeduldiger Mensch ;) ). 

Und bei alledem ahnte sie genau, wann es Zeit war meinen Humor zu kitzeln, damit die kleinen, kreativen Flämmchen in mir nicht ausgingen (Danke Denisa, für das unglaubliche Timing jedesmal!). Und dann fand sie mit einem unfassbaren Gespür genau im richtigen Moment den entscheidenden homoöpatischen Krisenbrecher, der einen langen inneren und äußeren "Kampf" beendete. All das begleitet von ihrer Engelsgeduld und einem Vertrauen in mich und meine Selbstwandlungsfähigkeiten und bei Zeiten den richtigen Kick. 

Ja, für mich geht es um mehr, als "nur" die Arbeit mit einer wahrhaften Schamanin, wenn ich das schreibe. Es geht darum, die Quelle von Ars pro Anima als wirklich heilsam zu empfehlen. Es geht darum, in Zeiten von #metoo den Weg zu einer Drachin zu zeigen, die keine Angst hat, die Dinge wirklich beim Namen zu nennen (und die imaginäre Bratpfanne auszupacken ;) – kleiner Insider). Es geht darum, eine echte und wirksame Hilfe zu empfehlen, wenn einem ein "Dämon" das Leben zur Hölle macht. Es geht um Denisa ...

(C. S. B. Veranstalterin, Geschichtenerzählerin und Künstlerin)

powered by webEdition CMS